Tipps & Tricks

QUerformat Bilder

smarthone

Wer keinen Scanner hat oder digitale Artworks erstellt, für den sind moderne Smartphones eine gute Alternative – einfach das Motiv möglichst gleichmässig ausgeleuchtet und gerade fotografieren.

Für eine bessere Auflösung empfehlen wir Designs in Querformat abzufotografieren.

bildoptimierung

korrektur

Kontrast, Helligkeit, Schatten und vieles mehr lassen sich auf Smartphones direkt schnell verbessern.

Wir empfehlen das Bild dann als Kopie zu speichern, damit die Originaldatei erhalten bleibt.

Farbumfang und kontrast

Beim Druck mit Tinte auf Textil sind manche Details schwierig umzusetzen, das gilt vor allem für Ton-in-Ton Drucke, viel Farbauftrag und dünne Striche. Wir empfehlen daher auf genügend Kontrast zu achten, keine Striche unter 0,7pt zu verwenden, Schriften mindestens mit 8pt anzulegen und 300dpi oder mehr als Auflösung.

Schwarz wird immer als 100% Black gedruckt, Tiefschwarz ist leider nicht möglich.

Kinderfreundliche, kreative Apps

apps
screenshot
hedi mask
finalmask

Tablets und Smartphones bieten eine Vielzahl an Kreativ-Apps die auch für Kinder einfach zu bedienen sind: hier zum Beispiel das Zeichenprogramm der kostenlosen Lern-App “Schlaupfau”. Es ist erstaunlich welche coolen Motive dabei herauskommen! 

Vom Design wurde ein Screenshot gemacht und auf maskee.me hochgeladen. Knapp eine Woche später war die fertige Maske da! Der Vergleich zwischen Rendering und Endprodukt zeigt wie gut die Vorschau unsere Maske darstellt!

Zeichenprojekt mit kindern

Maskees gemeinsam mit Kindern zu gestalten ist spielerisch und die verschiedenen Schritte machen Spass.

Vom Ausschneiden des Templates (unter Downloads), über das eigentliche Zeichnen/Malen bis hin zum Abfotografieren ist viel zu machen, aber man lernt auch eine Menge dabei!

eigenes Design erstellen